Die Situation mit der Amazing Wochenschau

Für alle, die es eventuell via Twitter nicht mitbekommen haben, möchte ich auch an dieser Stelle noch einmal auf Aufklärung sorgen. Zuerst das Statement, welches gestern (28.10.) via Twitter online ging:

Nachdem ich (@TheRazyl)  in den letzten Wochen oft angeschrieben wurde, was denn nun mit der Amazing Wochenschau ist und wieso diese nicht mehr via iTunes abrufbar ist, hier ein wenig endgültige Aufklärung und Rückblende:

Wie sicherlich einige mitbekommen haben, hat Bababa vor einigen Wochen einen Job gefunden und ist nun tatsächlich regelmäßig arbeiten ;). Zeitgleich bedeutet das natürlich auch, dass er schlichtweg kaum noch Zeit für den Livestream oder auch den Podcast hat.

Unser News-Podcast stand damit schon direkt auf sehr wackligen Beinen, eine Fortführung nahezu ausgeschlossen. Sowohl Maurice (@BonjaFrogCast) als auch Derser (@TheDerser) sind ebenfalls privat öfters anderweitig involviert, wie es durchaus der eine oder andere treue Zuhörer ab und an erleben durfte. Zwar wäre es möglich gewesen auf diese Art und Weise den Podcast fortzusetzen, allerdings hätte darunter womöglich die Qualität gelitten bzw. es wäre viel öfters zu Ausfällen gekommen. 

Eine Änderung des News-Podcasts hin zu einem “gewöhnlichen” Spielepodcast in Kombination mit ein wenig Wochenrückblick traf intern auf Ablehnung. Hinzu kam, dass unser bisheriger Serverort, bei dem wir die Podcasts hochgeladen haben, heruntergefahren wurde (dies wurde im Vorfeld mit uns abgesprochen). Aus diesem Grund sind sämtliche Folgen aktuell nicht via iTunes oder sonst wo herunterladbar. YouTube bildet hier die einzige Ausnahme. 

Was war der Plan danach? Nun, eigentlich wollten wir mithilfe unseres Backups und einem neuen Server, den Podcast quasi “neu” auf iTunes (und generell als Download) anbieten. Als eine Art Archiv, denn eine Fortsetzung wird es nicht geben. Maximal hätte es noch eine kurze Abschiedsfolge gegeben, aber auch dieser Plan konnte schlussendlich nicht umgesetzt werden.

Nun sind grob drei Monate seitdem vergangen und sämtliche Podcast-Folgen sind weiterhin nicht abrufbar. Ob sich das jemals ändern wird? Ich bin ehrlich: Ich weiß es nicht. Mein letzter Stand, der nun auch schon einige Wochen wieder alt ist, war es, dass es Probleme mit Apple bzw. iTunes gegeben hat. Werden diese noch gelöst? Ich habe keine Ahnung. Vermutlich nicht.

Was bleibt somit zu sagen? Die Amazing Wochenschau ist in der Form Geschichte, sollte sich nicht irgendwie ein Wunder ergeben. Das jähe Ende tut uns, und ich spreche hier einmal im Namen von Maurice, Derser, Jens und mir, natürlich sehr leid. Wir bedanken uns dennoch für alle treuen Zuhörer, die uns jahrelang bei unserem Quatsch begleitet haben. Ihr seid echt genial und wir haben euch alle unendlich lieb!

Redpotion ist damit jedoch nicht komplett vorbei. Der gute Flashpinguin setzt den Livestream jeden Montag fort und freut sich über jeden einzelnen Zuschauer. Und eventuell lässt sich ja in Zukunft mit der Website noch etwas anstellen – wer weiß? 

Ein paar kleine Ergänzungen noch hierzu:

  • sollte sich ein Archiv mit allen Wochenschau-Folgen ergeben, werden wir euch natürlich darüber informieren – sowohl hier, als auch auf Twitter
  • eventuell lassen sich ja zu besonderen Anlässen (Blizzcon, Game Awards, E3) Sonderpodcasts anfertigen – wir schauen mal! Kein Versprechen und keine Garantie
  • unser Discord-Server bleibt natürlich bestehen. Wir sind da regelmäßig immer noch anzutreffen, spielen Sachen und sind auf der Suche nach Leuten, die mit uns den neuen Destiny 2 Raid machen (BITTE!)
  • zu guter Letzt: folgt dem guten Flashpinguin auf Twitter, denn dort gibt er immer bekannt, wann er streamt – er ist ein Guter! 😉

10 Kommentare

  1. Ja vielen Dank für alle Folgen, hab glaub ich jede seit Beginn ohne Ausnahme gehört, auch wenn ich nur selten in den Kommentaren vertreten war. Eine abschließende Folge wäre natürlich schön gewesen, aber vielleicht hört man euch ja wieder zur E3 oder ihr streamt diese live. Ich werde euch sicherlich weiter verfolgen! Nochmal, ihr wart großartig. Kleinere Projekte die es so lange gibt wie euch sind eine Rarität.

  2. Yippie! E3-Podcast confirmed! <3

    „und sind auf der Suche nach Leuten, die mit uns den neuen Destiny 2 Raid machen (BITTE!)“
    Hach, ich würde ja gerne weiterleveln, aber CoD und RDR und bald auch noch Tetris Effect… und dann steht BF schon vor der tür. ;-(

  3. Hey! Ich habe euren Podcast auch eine ganze Weile sehr gerne gehört und finde es schade das dieser nun nicht mehr kommen wird. Trotzdem erstmal ein riesiges Dankeschön für alles was war. <3 Ich schau demnächst auch definitiv mal auf eurem Discordchannel vorbei. Ich hätte Mega Bock den RAID mit euch zu machen, bin nämlich ebenso auf der Suche nach Leuten die Destiny 2 so gut finden wie ich. Also Razyl, ich hoffe man hört sich mal und btw, falls du weiterhin Bock auf Podcasten hättest, ich bin auch bei einem Gaming Podcast dabei, wir suchen dafür auch dauerhaften Zuwachs. Wir sind zwar nicht so „riesig“ aber mehrere 100 Hörer hätten wir 🙂

    1. Hey, wir haben ja schon im Discord gesprochen bzw. geschrieben. Danke für die netten Worte 🙂

      bzgl. Podcast: An und für sich gerne, aber das können wir ja wann andermal besprechen bzw. ich erstmal reinhören 😀

  4. Habe vorher noch nie kommentiert, aber nun wird es ja aller spätestens mal Zeit. Habe fast jede einzelne Folge gehört und genossen. Echt ein großer Verlust der Podcast, schade.

    Vielen vielen Dank für die tolle Zeit!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.