Amazing Wochenschau – Folge 128: Redpotion ist da!

[podlove-episode-web-player]

Wochen- und monatelang haben wir spekuliert, teilweise mitgefiebert und nun hat es sein vorläufiges Ende erreicht: Ubisoft hat den Aufkauf durch Vivendi abgewehrt – mit der Hilfe eines alten Bekannten. Außerdem ist dies hier unsere erste Wochenschau-Ausgabe unter dem neuen Banner von Redption: Hurra!

Abseits davon zeigt sich auf der GDC 2018 interessante Zukunftstechnologie, deren Einsatz vielleicht gar nicht so weit entfernt ist.

Diese Woche mit dabei: Bababa, Derser, Frogcast und Razyl.

Top-News

News der Woche

7 Kommentare

  1. Wie schön, dass es hier jetzt weiter geht. Das Ubisoft nicht endgültig von Vivendi übernommen wurde ist ja höchst erfreulich und wäre ganz an mir vorbei gegangen, hätt ich euch nicht zugehört! Far Cry 5 scheint aber more of the same zu sein und die Kritiken sind ja eher mäßig bis schlecht. Werd ich wohl erstmal liegen lassen. Werdet ihr euch bezüglich dem Redpotion Podcast mit dem Projekt von Mpox und co. absprechen oder geht ihr nun ganz “getrennte” Wege?

    1. Unser Podcast wird unabhängig von dem sein, was Mpox, Melf und Sulkeer aufnehmen. Es gibt da keine Absprachen oder ähnliches, sprich es könnte auch zu Themen-Dopplungen oder so kommen. Dennoch sind wir natürlich weiterhin mit den Jungs in Kontakt und die eine oder andere Zusammenarbeit wird es gewiss Mal geben 🙂

  2. Oh oh der Frosch hat leider etwas weit ausgeholt , zwischen mercedes und manch anderen Autos liegen schon Welten . Da gibt es bessere vergleiche ^^
    Danke für die Wochenschau und das ihr weiter macht 🙂 und Danke an minimuli 🙂

  3. Hi.

    ~Montag~
    Alte Lara:
    Fände ich mal interessant, solange sie nicht 85 is und man in nem Altersheim den Medikamentenschrank raidet.

    Agony:
    Ich bin gespannt, wann es letztendlich erscheint und wie es ist. Der Stil is schon super interessant. War er schon damals bei der Ankündigung. Ich hoffe die Jungs und Mädels kriegen den Kram flott auf die Reihe.

    Assassin’s Creed:
    Warum nicht? Ich glaube feudales Japan ist ja eh erstmal vom Tisch und Griechenland hätte auf jeden Fall architektonische und geschichtliche Möglichkeiten für ein AC.

    ———

    ~Dienstag~

    PUBG Mobile:
    Faszinierend wie nah die Umsetzung am PC Game ist. Werde es nie spielen.

    Vermintide 2:
    Hab den ersten nie gespielt, aber kam auch nur so semi-gut an. Der zweite scheint da ja schon deutlich Verbesserung zu haben. Vielleicht irgendwann mal wenn es günstig ist und ein paar andere auch Bock drauf haben.

    ———

    ~Mittwoch~

    Humble Bundle:
    Nix interessantes für mich dabei. Danke IGN.

    TESO:
    Coole Musik, macht schon Bock aufs Game. Aber dazu wird es wohl nicht kommen. Aber es scheint ja ziemlich gut zu laufen mit TESO.

    Nvidia:
    nVidia ist wie der große Typ der immer jeden gemobbt hat. Würde mich nicht wundern, wenn es war wäre.

    GDC Raytracing:
    Schick. Schicke Techdemo. Mal gucken wann man sowas auch in Spielen findet. 2025?

    GDC RTX Metro:
    Schick schick, aber man sieht, dass die Engine von Metro langsam etwas älter wird. Sieht trotzdem noch wirklich gut aus. Liegt aber auch am Design an sich. Metro is schön scheußlich.

    GDC Raytracing 2:
    Game Raytracing Conference much? Naja, noch ne Techdemo. Sieht wieder super aus. Und auch mal ein bisschen Humor. Kann ich so nen Star Wars Film haben? Aber so Old Republic bitte.

    GDC RTP:
    Das war irgendwie…creepy…

    World of Tanks:
    Man, das hat ja fast nicht lang gedauert. Hätten sich mal ne Scheibe von DayZ…oh…
    Nie gespielt, immer mal wieder vorgehabt reinzuschauen.

    CoD:
    Wow. Einfach Wow.

    ———

    ~Donnerstag~

    Roblox:
    Sag mal wo kommt das denn her~
    Für Kinder scheinbar der Hit. Ich selbst hab da kein Interesse dran.

    Cyberpunk:
    Bla bla bla bla bla.

    ———

    ~Freitag~

    Warframe:
    lol.

    GDC BF:
    Das im Kreis laufen is ja zum wegschmeißen. Ob die auch lernen nicht das Objective zu holen/verteidigen? Oder spawncampen? Oder auf Hügeln fast außerhalb der Map als Sniper? Denn so spielt man BF scheinbar.
    Mal gucken wo das hinführt und was es am Ende bringt. Man könnte natürlich sowas machen wie bei Battlefront Starfighter Assault. Also größere Schlachten simulieren in denen man ein paar Bots hat, aber wenn die KI irgendwann zu viel lernt wird sie vielleicht unschlagbar D: In nem Spiel wie BF aber kaum vorstellbar.

    GDC Ubisoft:
    AC Unity war der Fehler.
    “We fell again into this trap of working a lot on the tech, and not allowing enough [time for] the teams to create the content to create something new.” Und dennoch hat man wohl nicht genug mit der Tech gemacht, denn die meisten Probleme des Spiels waren technischer Natur. Massiv.

    ———

    ~Samstag~

    GDC Dragon Age:
    Als Nicht-Dragon-Age-Fan tangiert mich das alles kaum. Ich bin eher gespannt auf Anthem.

    Batman:
    Was soll ich dazu sagen? Hab die erste Staffel nicht gespielt.

    ———

    ~Sonntag~

    Atari:
    Das Ding kann heißen wie es will. Nichts wird es vorm Untergang in die irrelevant retten.

    ———

    ~Schlusswort~

    Erster Wochenschau Kommentar auf der neuen Seite. Bin froh, dass es nu offiziell auch mit Website weiter geht 🙂
    Was soll ich sonst noch groß schreiben…bis nächste Woche? Also im Prinzip diese Woche.

    Tschö 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.